Home · Hauptmenü · Projekte & Aktivitäten · Publikationen · Angebote · Downloads · Suche · «Zurück · Vorwärts» 21.10.2019
Navigation
Qualitätsentwicklung im Rahmen des Niedersächsischen Beratungsnetzwerks nach KQB
Laufzeit: 3/2012 bis 12/2014
Auftraggeber: Landespräventionsrat Niedersachsen
Ansprechpartner: Dr. Olaf Lobermeier & Dr. Rainer Strobl

Unter Federführung des Landespräventionsrates Niedersachsen wurde in den vergangenen Jahren ein landesweites Beratungsnetzwerk zur Bekämpfung extremistischer Tendenzen und zur Förderung demokratischer Kultur aufgebaut. Diese Arbeit beinhaltet die Koordination eines fallbezogenen Mobilen Interventionsteams, das anlassorientiert, aufsuchend und mit einer klaren zeitlichen Befristung in Regionen und Kommunen aktiv werden kann.

proVal hat den anspruchsvollen Qualitätsentwicklungsprozess des Beratungsnetzwerks Niedersachsen "Für Demokratie - Gegen Rechtsextremismus" (BNW) und der für die Umsetzung zuständigen Landeskoordinierungsstelle (LKS) im Landespräventionsrat begleitet und unterstützt.

Die erfolgreiche Implementierung eines Qualitätsmanagementsystems nach den Vorgaben des Modells "Kundenorientierte Qualitätstestierung für Beratungsorganisationen (KQB®) wurde am 21.10.2013 von der ArtSet® Qualitätstestierung GmbH bestätigt. Als Symbol für die gemeinsame Arbeit und die erfolgreiche Testierung wurde dem BNW eine Netzwerkfliese des Künstlers Guido Kratz überreicht.

Wir freuen uns über den gemeinsamen Erfolg und gratulieren dem BNW und der LKS zur erfolgreichen Testierung.




Login
Username

Passwort