Home · Hauptmenü · Projekte & Aktivitäten · Publikationen · Angebote · Downloads · Suche · «Zurück · Vorwärts» 09.12.2022
Navigation
Evaluation des Modellprojekts "Haltung zeigen. Zum Dialog zwischen Polizei und Zivilgesellschaft"
Laufzeit: 11/2021 bis 02/2024
Auftraggeber: Gustav Stresemann Institut in Niedersachsen e.V. (GSI)
Ansprechpartner: PD Dr. Rainer Strobl

Gegenstand der Evaluation ist das vom Gustav Stresemann Institut in Niedersachsen e.V. (GSI) und seinen fünf Partnerorganisationen aus der niedersächsischen Landespolizei und der Zivilgesellschaft durchgeführte Modellprojekt "Haltung zeigen. Zum Dialog zwischen Polizei und Zivilgesellschaft". Die Zielgruppe sind Vertreterinnen und Vertreter der Polizei und der Zivilgesellschaft. Das übergeordnete Ziel des Konsortiums ist die Förderung eines Dialogs zwischen den Vertreter/-innen beider Seiten, um so zur Entwicklung einer gemeinsamen Verantwortung für die Stärkung der Demokratie beizutragen.

Aufgabe der Evaluation ist zunächst die Diskussion, Explikation und Operationalisierung der Wirkungsziele des Modellprojekts in Zusammenarbeit mit den Projektverantwortlichen. Dann muss sichergestellt werden, dass zentrale Wirkungsvoraussetzungen kontinuierlich erfasst werden, so dass bei eventuellen Umsetzungsproblemen zeitnah geeignete Maßnahmen ergriffen werden können. Schließlich muss es darum gehen, die Frage der Wirksamkeit des Modellprojekts so umfassend wie möglich zu klären.
Login
Username

Passwort